«Viele Wege führen nach Rom» - dies gilt auch für eine Karriere im Tourismus. Investitionen in die richtige Aus- und Weiterbildung lohnen sich heute mehr denn je.

Damit Sie sich im Angebotsdschungel schneller zurechtfinden, haben wir zwei Internet Links für Sie ausgesucht, die sehr aktuell über das vielfältige Aus- und Weiterbildungsangebot im Tourismus informieren.

Auf der Seite Kontakte für Ausbildungsfragen stellen wir einige Verbandsmitglieder vor, die Ihnen gerne Auskunft über ihre Erfahrungen mit kürzlich absolvierten Aus- und Weiterbildungen geben und wie ihnen diese im Tourismusalltag zugutekommen.

Tourismus-Bildung.ch

Der Tourismussektor verlangt nach Know-how in den unterschiedlichen Branchenbereichen. Der Bildungsmarkt bietet deshalb eine ebenso vielfältige, wie unübersichtliche Palette von Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Tourismus-Bildung.ch, die neue Dienstleistung des Schweizer Tourismus-Verbands, hat zum Ziel, einen kompakten Überblick in der komplexen Schweizer Bildungslandschaft zu ermöglichen. Das Angebot entstand in Zusammenarbeit mit der IG HFT/Höhere Fachschulen im Tourismus und Schweizer Fachhochschulen.

www.berufsberatung.ch gibt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungsinhalte und Ausbildungsinstitute.